Inhalt


Unsere "blattrot"

Die aktuelle Ausgabe unserer Hochschulzeitung „blattrot“ begleitet die Kampagne. Diese wurde nur von Frauen geschrieben und stellt u.a. die Frage, ob sich das mit dem Feminismus jetzt erübrigt hat. Außerdem haben wir ein interessantes Interview mit der SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles geführt und auch viele weitere spannende Gastautorinnen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft gewinnen können. Einen Blick in die Ausgabe könnt Ihr unter www.blattrot.de werfen.

Die „blattrot“ kann kostenlos über das Bundesbüro bestellt werden.

Diese Seite teilen: