Inhalt

©

Letzte Woche wurde eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Osnabrück bekannt, in dem die Zugangsregelung zum lehramtsbezogenen Master über die Note des Bachelorabschlusses als verfassungswidrig und daher unwirksam beurteilt wurde.