Inhalt


©

ECOSY 15

Aus diesem Grund werden die Jusos mit einer Delegation der Einladung der niederländischen GenossInnen der JS in de PvdA folgen und an der offiziellen Feier vom 16.-18. November 2007 in Den Haag teilnehmen. An dem dreitägigen Programm nimmt eine Vielzahl von prominenten RederInnen teil: der Vorsitzende der SPE, Poul Nyrup Rasmussen, der niederländische Finanzminister und Vize-Premierminister Wouter Bos, der SPE Fraktion im Europäischen Parlament, Martin Schulz, und der frühere niederländische Premierminister Wim Kok sind zu der Feier eingeladen. Das Programm sieht außerdem eine Fülle von Konferenzen und Workshops vor. Die spannende Frage in der Diskussionen ist nicht zuletzt, welche Rolle die SPE und ihre Jugendorganisation ECOSY bei der konkreten Ausgestaltung und Formulierung des Sozialen Europas gespielt haben und inzwischen spielen. Die Jusos wünschen der ECOSY schon jetzt alles Gute zum Geburtstag und freuen sich auf eine interessante Zukunftsdiskussion in Den Haag!