Inhalt


©

HoPo all summer long! | Sommeruni 2019

Vom Montag den 29. Juli bis Freitag den 2. August findet wieder unsere Sommeruni in Springe (bei Hannover) unter dem Motto „HoPo all Summer long“ statt. Außerhalb des alltäglich Hochschul- und HoPo-Stresses wollen wir fünf Tage lang mit Euch Politik mit vielen verschiedene Ansätze und Perspektiven machen. Ihr bekommt die Möglichkeit euch mit verschiedenen Akteur*innen aus Politik, Gesellschaft und Wissenschaft auszutauschen und zu vernetzen. Die Sommeruni bietet außerdem die Möglichkeit den Verband von einer völlig neuen Seite kennen zu lernen.

Für die Sommeruni haben wir dieses Jahr drei verschiedene Profile vorbereitet, in denen wir gemeinsam über einen Teil des Zeitraums in kleineren Gruppen zusammenarbeiten. Nach den Profilphasen arbeiten wir in Forenphasen zu konkreten Inhalten, zur praktischen Gestaltung und zu Feminismus in der Hochschulpolitik. Wir führen eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Unpolitische Hochschulen zu Hochpolitischen Zeiten“ und beenden die Woche schließlich mit einem Kamingespräch zum Thema „Wie geht Hochschulpolitik sozialdemokratisch“ mit der ehemaligen Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn.

Alle organisatorischen Infos und das vorläufige Programm finden sich hier.

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Bei Fragen kannst Du Dich gerne an das Bundesbüro wenden.