Bundesverband der Juso-Hochschulgruppen

Newsletter September 2017

Inhalt

  1. Campaigner*innenschulung in Bochum
  2. Martin on Tour
  3. An die Türen, fertig, los!
  4. Plane Deine Wahlkampfaktion
  5. Nationale Bildungsallianz
  6. PM: Zahl der BAföG-Empfänger*innen sinkt weiter
  7. Ausblick: Seminarwochenende in Bremen
  8. Save the Date: Bundeskoordinierungstreffen

Campaigner*innenschulung in Bochum

Vom 25.-27. August fand das dritte Modul unseres Campaigner*innenprogamms in Bochum statt. Highlight am Samstag war der gemeinsame Besuch der Kundgebung von Martin Schulz in der Bochumer Innenstadt. Dort hat Martin vor über Tausend Menschen seine Ziele für eine gerechte Politik vorgestellt. Im Anschluss konnten wir bei einer gemeinsamen Tür-zu-Tür-Aktion unsere Motivation direkt in die Tat umsetzen. Denn #gerechtist wenn Martin Schulz am 24. September Kanzler wird!
Für Eure Aktionen vor Ort stehen Euch die Campaigner*innen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Martin on Tour

Zurzeit tourt Martin Schulz im Rahmen seiner Sommertour durch ganz Deutschland und die Juso-Hochschulgruppen sind dabei! Die Campaigner*innen und Hochschulgruppen vor Ort haben bereits zahlreiche Aktionen begleitet und ordentlich Präsenz gezeigt. Kommt vorbei, beteiligt Euch auch an den weiteren Veranstaltungen! Bis zur Bundestagswahl wird Martin Schulz noch über 20 Städte besuchen und die Marktplätze füllen - Unterstützt ihn dabei!
Die nächsten Termine findet Ihr hier.

An die Türen, fertig, los!

Auch der Tür-zu-Tür Wahlkampf ist wieder in vollem Gange. Schon über 1.000.000 Haushalte wurden besucht und auch die Juso-Hochschulgrüppler*innen haben sich dafür in den letzten Wochen voll ins Zeug gelegt. Gemeinsam werden wir bis zum 24. September noch an weit mehr Türen klingeln, um endlich einen Politikwechsel herbeizuführen. Sei dabei und organisiere mit Deiner Hochschulgruppe vor Ort eine gemeinsame Tür-zu-Tür-Aktion!
Nützliche Tipps rund um Tür-zu-Tür findest Du auf KAMPA17.SPD.DE

Plane Deine Wahlkampfaktion!

Der Wahlkampf läuft auf Hochtouren und #gerecht ist, wenn wir alle gemeinsam Wahlkampf machen! Für Eure Aktion mit den Hochschulgruppen vor Ort, findet Ihr auf KAMPA17.SPD.DE alles, was Ihr hierfür braucht. Neben Aktionsideen inklusive Materiallisten, gibt es Argumentationskarten und wichtige rechtliche Hinweise. Gemeinsam wollen wir so einen tollen Jugendwahlkampf auf die Beine stellen: Geht raus auf den Campus, in die Wohnheime, die Innenstadt oder in die Kneipe und überzeugt viele junge Leute von unseren Vorstellungen für eine gerechte Bildungspolitik.

Nationale Bildungsallianz

Mit einer groß angelegten Bildungsoffensive werden Martin Schulz und die Ministerpräsident*innen der SPD-geführten Länder auf die Finanzierungslöcher im Schulwesen reagieren. Auch wir Juso-Hochschulgruppen waren in die Entwicklung des Konzepts eingebunden. Gute Bildung fängt bei der Gebührenfreiheit an, erfordert gut ausgebildete Lehrer*innen und endet bei der Wahlfreiheit jeder Person zwischen guter beruflicher und akademischer Bildung. Für starke Schulen, Berufsschulen und Hochschulen kämpfen wir mit der SPD bis zum 24. September und darüber hinaus! Denn #gerechtist eine nationale Bildungsallianz, statt Planlosigkeit im Bildungswesen.

Pressemitteilung: BAföG-Empfänger*innenzahl sinkt weiter

Anfang August wurde die Zahl der BAföG-Empfänger*innen im Jahr 2016 veröffentlicht, welche sich weiterhin im Sinkflug befindet. Daher ist es wichtiger denn je, mehr Gerechtigkeit beim BAföG anzustoßen, die mit der Union nicht machbar ist. Nur so können wir sicherstellen, dass die soziale Öffnung der Hochschulen nicht gefährdet wird. Lest mehr in unserer gemeinsamen Pressemitteilung mit den Jusos auf unserer Homepage

Ausblick: Unser nächstes Seminarwochenende in Bremen

Vom 13. bis 15. Oktober laden wir herzlich zum Herbst-Seminarwochenende der Juso-Hochschulgruppen nach Bremen ein. In zwei inhaltlichen und einem Qualifizierungsseminar wollen wir uns der gemeinsamen Grundlagenbildung widmen. Ihr könnt zwischen einem Seminar zur Einführung in die theoretischen Ansätze der jungsozialistischen Hochschulpolitik, einem Seminar zu Rechten Gruppierungen an Hochschulen und einer Rhetorikqualifizierung wählen. Wir freuen uns besonders, dass uns für das letztgenannte Seminar unser Ehemaligenverein, der Verein Demokratie und Hochschule (VDuH), unterstützen wird. Weitere Informationen, sowie das Anmeldeformular findet Ihr hier.

Save the Date: Bundeskoordinierungstreffen im November

Vom 10. bis 12. November 2017 wird das nächste Bundeskoordinierungstreffen (BKT) der Juso-Hochschulgruppen in Köln stattfinden. Jede Hochschulgruppe kann eine geschlechterquotierte Delegation aus maximal zwei Personen entsenden. Dabei hat jede Delegation eine Stimme auf dem BKT. Auch dieses Mal möchten wir wieder zahlreiche Anträge zu aktuellen Themen beraten und mit Gästen diskutieren. Weitere Informationen folgen bald.

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an den Bundesvorstand oder die Bundesgeschäftsführung wenden.

 
© Bundesverband der Juso-Hochschulgruppen
Newsletter online lesen
Newsletter abbestellen
Twitter   Facebook