Inhalt

©

Die geplanten Studiengebühren für internationale Studierende in Baden-Württemberg sind hochgradig diskriminierend! Sie sind sozial selektiv, ungerecht und ein Angriff auf ein offenes Bildungssystem.

©

Studierende können aufatmen und müssen nicht, wie befürchtet, vor Kopierern Schlange stehen. Unser Druck als Juso-Hochschulgruppen und der SPD in den Ländern und im Bund hat sich somit ausgezahlt.