Inhalt


Bundesgeschäftsführung

Der oder die Bundesgeschäftsführer*in (BGF) der Juso-Hochschulgruppen ist hauptamtlich für die Belange des Verbandes zuständig und beim SPD-Parteivorstand beschäftigt. Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Koordination der politischen Arbeit des Bundesverbandes
  • Organisation der bundesweiten Kampagnen, Projekte und Veranstaltungen
  • Verwaltung der Finanzen
  • Erledigung der laufenden Geschäfte

 

Katharina Kaluza

Katharina Kaluza ist 25 Jahre alt und seit dem 15. Januar 2016 kommissarische Bundesgeschäftsführerin der Juso-Hochschulgruppen. Sie hat in Berlin und Bremen Politikwissenschaft studiert und war bis 2014 Mitglied im Bundesvorstand der Juso-Hochschulgruppen.

Ihr erreicht Katharina unter 030 / 25991285 und katharina.kaluza[at]spd.de

 

 

 

Diese Seite teilen: